Einleitungsätze für das Anschreiben, Bewerbungsschreiben einleitende Sätze schreiben

Bewerbung – Bewerbungsschreiben – Sätze für die Einleitung in das Anschreiben, Bewerbung einleitende Sätze schreiben

Einleitungsätze für das Anschreiben, Bewerbungsschreiben einleitende Sätze schreiben

Einleitung schreiben

Eine interessantes Bewerbungsschreiben erstellen Sie mit einer geeigneten Einleitung in das Anschreiben. Bewerben Sie sich um eine neue Arbeitsstelle, dann ist die Bewerbung der erste Eindruck, den Ihr potentieller Arbeitgeber von Ihnen erhält. Das Ziel einer jeden Bewerbung ist die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Um dieses Ziel zu erreichen, sollte der erste Eindruck auf jeden Fall positiv sein und die Einleitung in das Anschreiben interessant sein.

Bedeutung

Besonders dem Anschreiben kommt dabei außerordentliche Bedeutung zu, da der Empfänger es als Ihre erste Arbeitsprobe ansieht und daraufhin analysiert. Eine gelungene Einleitung ist hier besonders wichtig, um die Aufmerksamkeit des Lesers sofort von Beginn an zu fesseln, seine Neugier zu wecken und ihn zum Weiterlesen zu animieren. Ein guter Auftakt fördert die im weiteren Schreiben auszubauende Entstehung des Wunsches, Sie kennen zu lernen.

Erster Satz

Der erste Satz sollte, wie auch der Rest der Bewerbung, unbedingt fehlerfrei sein. Das gilt sowohl im Hinblick auf Rechtschreibung als auch auf Grammatik und Zeichensetzung. Formfehler führen oft zu einem sofortigen Aussortieren und Beiseitelegen der Bewerbung, dem Inhalt wird dann häufig keine weitere Beachtung mehr geschenkt.

Viele klassische Eröffnungen in das Anschreiben sind geradezu langweilig. Negativbeispiele für einen solchen nichts sagenden und einfallslosen Anfang sind etwa: „Hiermit bewerbe ich mich um die offene Stelle als …“ oder „Ich beziehe mich auf Ihre Anzeige …“.

Einleitungssatz schreiben

Lassen Sie sich für Ihren Einleitungssatz etwas Originelles einfallen, etwas individuell auf Ihre Person Bezogenes, das Ihr Anschreiben gleich zu Anfang von der Masse der anderen Bewerber abhebt. Seien Sie kreativ, bringen Sie Ihre persönliche Beziehung zu dem erhofften Arbeitsplatz zum Ausdruck, sprechen Sie Ihre Verbundenheit zu dem möglichen Arbeitgeber an und den Wunsch, dort zu arbeiten.

Schreiben Sie, welchen Effekt die Stellenanzeige auf Sie hatte, welche Reaktion sie hervorgerufen hat. Zeigen Sie in wenigen Worten auf, warum gerade Sie geeignet sind, diesen Arbeitsplatz einzunehmen, was Sie zur Ausübung der Tätigkeit befähigt.

Beispiele

Eine elegante und aussagekräftige Eröffnung des Anschreibens ist nicht ganz einfach und erfordert einiges an Fingerfertigkeit. Hier sind einige Beispiele, an denen Sie sich orientieren und die Sie personalisieren können:

  • „Mit größtem Interesse habe ich Ihre Anzeige gelesen und stelle mich Ihnen vor als ….“
  • „Ich bin ausgebildet als … und habe mit großem Interesse Ihre Stellenbeschreibung … gelesen.“
  • „In Ihrer Stellenanzeige beschreiben Sie eine berufliche Aufgabe, die meinen Qualifikationen als … in besonderem Maße entspricht.“
  • „Sie suchen einen … und ich sehe mich als besonders geeignet für diese Position, weil….“
  • „Das Tätigkeitsfeld Ihrer Firma hat mich schon immer interessiert und ich stelle mich Ihnen als … vor.“
  • „Ich beziehe mich auf die ausgeschriebene Position als …, die meine besondere Aufmerksamkeit geweckt hat.“

Bewerbungstexte

Nicht jeder Arbeitnehmer ist ein perfekter Bewerbungsschreiber und viele Bewerber tun sich schwer mit der Erstellung eigener Bewerbungstexte und dem Anschreiben.

Die Anschreiben Textmuster dienen der Orientierung, um eigene Bewerbungsanschreiben zu verfassen. Somit habe ich mich entschieden Bewerbungshilfen in Form von Rohtexten zu veröffentlichen. Hier erhalten Sie Texte für die Einleitung, fachliche und soziale Kompetenzen, Schlusssatz und Gehaltsvorstellung.

Weitere einleitende Sätze

Hier finden Sie spezielle Textbausteine für die Einleitung und Bekundung des Interesses. Insbesondere Einstiegssätze in die Bewerbung.

  • über Ihr Interesse an meiner Bewerbung habe ich mich sehr gefreut. Zuletzt arbeitete ich als <Beruf>, bei der <Firma>. In der Abteilung <Fachbereich> und <Fachbereich> verfüge ich über <Jahre> Jahre Berufserfahrung.
  • wie ich aus Ihrer interessanten Stellenanzeige in der <Zeitung> entnommen habe, suchen Sie eine <Berufsbezeichnung>. Da ich den Anforderungen des Stellenprofils entspreche, bewerbe ich mich.
  • wie telefonisch mit Ihnen besprochen, übersende ich Ihnen meine Bewerbungsunterlagen.
  • über Ihr Interesse an meiner Initiativbewerbung habe ich mich sehr gefreut. Wie von Ihnen per Email angefordert, übermittle ich Ihnen meine vollständigen Bewerbungsunterlagen.
  • durch ein Telefonat am <Datum> mit Herrn Mayer aus ihrer Personalabteilung habe ich erfahren, dass sie für ihr Unternehmen in <Ort> noch Arbeitsplätze zu vergeben haben. Deshalb bewerbe ich mich um diese Stelle.
  • suchen Sie eine zuverlässige <Berufsbezeichnung> mit ausgeprägter Teamfähigkeit, freundlicher Ausstrahlung und sehr gepflegtem Erscheinungsbild? Zudem kann ich sehr gut lernen, bin interessiert und derzeit auf der Suche nach einem attraktiven Arbeitsplatz.
  • da ich auf der Suche nach einer beruflichen und persönlichen Herausforderung bin und Sie mir die Möglichkeit bieten, meine bisher erworbenen Erfahrungen und Kenntnisse einzusetzen und zu erweitern, bewerbe ich mich um die ausgeschriebene Stelle.

Weiterführende Informationen